Market Access im Gesundheitswesen

Für jeden Market Access Prozess müssen Sie in Ihrem Unternehmen verschiedene Abteilungen mit unterschiedlichen Entscheidern sowie externe Dienstleister koordinieren um nationale oder auch internationale Marktzugangsstrategien zu erarbeiten. Die Markteinführung innovativer Arzneimittel, Medizinprodukte und Diagnostika muss dabei zahlreiche regulatorischen Herausforderungen, wie beispielsweise die deutschen AMNOG Nutzenbewertung nach § 35a SGB V, die Nutzenbewertung von Medizinprodukten nach § 137h SGB V oder die kürzlich in Kraft getretenen EU Medical Device Regulation (MDR) meistern.

advisors in healthcare unterstützt Sie bei der Identifizierung erfolgversprechender Market Access Strategien und entwickelt gemeinsam mit Ihnen ein umfassendes Konzept zur Markteinführung und den damit verbundenen Verhandlungen mit Entscheidungsträgern. advisors in healthcare kann Ihr Unternehmen projektbezogen, interimistisch oder auch kontinuierlich als eine Art ausgelagerte Market Access Abteilung in allen Phasen des Product Lifecycle bedarfsgerecht unterstützen.

caret-down caret-up caret-left caret-right
Anne Kuhbier

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne.

Was wir für Sie tun können
Regulatorische Rahmenbedingungen

.

Market Access Strategie
Operative Unterstützung
  • Identifikation und Bewertung aktueller und zukünftig geplanter gesetzlicher Rahmenbedingungen
  • Identifikation der spezifischen Voraussetzungen und notwendigen Unterlagen für den Marktzugang
  • Mapping involvierter Behörden und Institutionen
  • Machbarkeitsbeurteilung (Feasibility Check)
  • Marktanalyse zur Identifikation möglicher Marktzugangsstrategien
  • Strategische Entwicklung nationaler und internationaler Market Access Konzepte
  • Entwicklung des inhaltlichen und zeitlichen Market Access Plans
  • Multi- Projektmanagement bspw. von AMNOG Verfahren
  • Interim Management (unternehmensintern oder remote)
  • Koordination und Supervision verschiedener Projektstränge
  • Ausgelagerte Market Access Abteilung über einen längeren Zeitraum